Online buchen

Anreise
Abreise
Verfügbarkeit prüfen
Sonnmatt Luzern
Kurhotel Residenz
Hemschlenstrasse
CH-6000 Luzern 6
Telefon +41 41 375 32 32
Fax +41 41 370 39 19
info@sonnmatt.ch
Natur & Ruhe

Kraftort Dietschiberg

Sonnmatt Luzern befindet sich inmitten einer herrlichen, ruhigen Ausflugslandschaft. Im Süden öffnet sich die Landschaft, im Rücken ist sie geschützt vom Dietschiberg, was ein angenehmes Mikroklima zur Folge hat. Ständig wechselnde Ausblicke auf den Vierwaldstättersee und in die Berge verlocken zum Spazieren, Biken, Nordic Walking.

Parklandschaft

Sonnmatt Luzern ist umgeben von einer weitläufigen Parklandschaft. Die Spazierwege um das Haus herum sind für Rollstuhl und Rollator angelegt. Zahlreiche Parkbänke laden zum Verweilen ein.

Kräutergarten

Kräuter erschnuppern und kennenlernen: Im beschrifteten Sonnmatt-Kräutergarten ist dies möglich. Speziell für wenig mobile Gäste ist der Kräutergarten eine erfreuliche Abwechslung, nah am Haus und gut erreichbar.

Blumenwiese

Jedes Jahr im Frühling blüht direkt vor dem Haupteingang unsere legendäre Blumenwiese. Sie wird von unserem Gärtner Thomas Käch liebevoll gepflegt. Sie erfreut nicht nur die Gäste, sondern auch die Mitarbeitenden. Entsprechend beliebt ist die Blumenwiese als Fotosujet.

Rosengarten

Auf der Rückseite von Sonnmatt Luzern, unterhalb der Terrasse, befindet sich der Rosengarten. Man kann ihn, gemütlich im Schatten der Pergola sitzend, bestaunen, so lange man mag.

Kastanienhain

Bis ins 17. Jahrhundert gab es in der Zentralschweiz zahlreiche Kastanienhaine. Nach und nach verschwanden diese bis auf wenige Einzelbäume. Sonnmatt Luzern unterstützt das Wiederaufforstungsprojekt "Pro Kastanie". 2008 wurde auf dem Gelände ein neuer Kastanienhain angepflanzt. Die Réception erklärt Ihnen gerne, wie Sie zu den Bäumen kommen.

Biodiversität

Als Mitglied der Stiftung "Natur und Wirtschaft" engagiert sich Sonnmatt Luzern für Biodiverstität auf dem Gelände des Anwesens. Eine Folge davon ist richtig süss: Hauseigener Honig von unseren Bienen.